Sonntag, 30. April 2017

Sieben Sachen 8/2017

Hier sind wieder 7 Bilder von Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe, egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden. Mehr Sieben Sachen findet ihr bei GrinseStern.


Nach dem Sport den obligatorischen Eiweißshake getrunken. Diesmal gab es Mirabelle-Mascarpone, sehr lecker!



Meinen Koffer gut mit Lavendelwasser eingenebelt und draußen an die frische Luft zum Auslüften gelegt. Der steht das Jahr über nämlich im Keller und riecht dann etwas muffig und muss erst wieder für den Einsatz bereit gemachht werden. :-)



Kleine Cremetöpfchen für den Urlaub mit dem Labelmaker beschriftet und befüllt. Besser, als die großen Pöttchen in den Urlaub mitschleppen zu müssen.



Für den Mann etwas quick & dirty ein Batteriefach in die Hülle seines GPS-Dingsis eingenäht.



Wolle für das Urlaubsstrickprojekt gewickelt. Der Heimtrainer eignet sich prima dafür - man kann die Wollstränge über die Griffe hängen und nebenher noch ein bisschen trampeln und Kalorien verbrennen.



Kaffeepause mit extrastarkem Cappuccino und leckerem Sport-Riegel gemacht. Ich hätte auch eigentlich noch Kuchen dagehabt, aber der war leider nicht sooo lecker geworden. Da hat der Riegel mich eindeutig mehr gelockt. :-D



Ein bisschen am Tubularity gestrickt.

Kommentare:

  1. Oh Urlaub steht vor der Tür. Soviel Shakes, schmeckt sowas? Okay, Kuchen klappt bei mir auch nicht immer.
    Sei lieb gegrüßt von Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe grad die selbe Farbe verstrickt und heute schon meinen dritten Bobbel angestrickt... das fühlt sich soooo wunderbar an - darfst gerne schauen auf Ravelry bin ich "regula83" ;-)
    Liebe Grüsse,
    Regula

    AntwortenLöschen